www.kraeuter-am-wedeberg.de


Über mich


1952 als kleine Seele auf die Welt gekommen um Spaß und Freude zu haben.

Ich bin stolze Mama von drei erwachsenen Kindern. 1967 wurden 1800 m² Wald am

Johannisweg gerodet, darauf entstand das heutige Wohnhaus in dem ich seit 2003 lebe.

Meine Tätigkeit als Arzthelferin mußte ich nach einer Erkrankung aufgeben.

Damit habe ich für mich die Pflanzen aus der Natur und deren Heilwirkung entdeckt.

Ich bin dankbar dafür !

Mutter Erde beschenkt uns täglich mit vielen wertvollen und entdeckungswürdigen Pflanzen.

Diese zu erkennen, zu ernten und zu verwenden, das ist meine Philosophie. Ich liebe Kräuter, die ich extra angepflanzt habe und solche, die wachsen, ohne dass ich etwas dafür tun muß.

Mit den Grundlagen der Ethnomedizin, der Ausbildung zur Kräuterfachfrau und zur staatlich geprüften Fachberaterin in Heilpflanzenkunde beim BTB sind Pflanzen, in welcher Form auch immer, meine Lebensgrundlage.